NaturErleben-App

Digitale Erlebnispfade

NaturErleben-App

Mit der NaturErleben-App raus in die Natur!

Die Umweltverwaltung Baden-Württemberg sowie ihre Kooperationspartner stellen mit der kostenlosen „NaturErleben“-App digitale Umwelterlebnispfade bereit. Nutzende können sich so selbstständig und in ihrem eigenen Tempo vor Ort über die Naturschätze des Landes Baden-Württemberg informieren. Oft kann je nach Personenkreis die passende Tiefe der Wissensvermittlung gewählt werden. Die App bietet auch spielerische Komponenten, wie Quiz- und Schätzfragen sowie Bilderrätsel.

Mit der „NaturErleben“-App bietet die Umweltverwaltung Baden-Württemberg ihren Kooperationspartnern ein modernes und intuitives Werkzeug zum Erstellen von digitalen Erlebnis- und Themenpfaden in der freien Natur. Die App kann sowohl für neue Pfade oder bei bereits vorhandenen Pfaden beispielsweise zur Aktualisierung und Erweiterung genutzt werden. Vor Ort bedarf es keiner Wegweiser oder Informationstafeln und falls ein Pfad kurzzeitig nicht begehbar ist, kann er deaktiviert werden.

Das Umweltministerium Baden-Württemberg hat die „NaturErleben“-App im Rahmen des Digitalisierungsprojektes „Natur und Umwelt erleben“ entwickelt. Dieses Projekt ist Teil der Digitalisierungsstrategie digital.LÄND des Landes Baden-Württemberg.

Sie möchten als Kooperationspartner selbst einen Umwelterlebnispfad in der „NaturErleben“-App bereitstellen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Digitale Erlebnispfade in Baden-Württemberg

Die folgenden Kooperationspartner stellen digitale Umwelterlebnispfade in der „NaturErleben“-App bereit:

Bodensee-Naturmuseum Konstanz

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb